Marie and Me – Über uns

Marie and Me wurde 2015 von mir, Christina Lemberger, gegründet. Heute, wo ich hier zu Hause diesen Text verfasse, bin ich 31 Jahre alt und habe mittlerweile zwei Töchter.

Wie kam es zu Marie and Me?

Der Name Marie and Me kommt von meiner großen Tochter Marie. Sie ist meine Inspiration und der Grund, warum ich ein Gewerbe gegründet habe. Wer Kinder hat, der kennt natürlich die wachen Nächte. Bei uns war das ganze noch etwas extremer. Mit 2,5 Monaten kam Marie ins Krankenhaus. Die Diagnose war: Verdacht auf Keuchhusten. Als Baby natürlich doppelt traumatisch, was uns noch zu einem Nachtschreck verholfen hat.

Um diese Extreme überstehen zu können, begann ich wieder mit dem Stricken. Da ich selten nach Entwürfen anderer Designer arbeiten kann, habe ich mich entschlossen meine Ideen aufzuschreiben. Mein erster eigener Entwurf war der Kinderponcho Asteria, den ihr übrigens auch bei mir im Shop erwerben könnt, welcher so überraschend gut ankam, dass es mich zu weiteren Anleitungen motivierte.

Wir wachsen weiter!

2017 habe ich meinen ersten eigenen Online-Shop eröffnet. Da ich hier flexibler sein wollte, habe ich noch im selben Jahr selbst begonnen, eine eigenen kleine Linie an Garnen zu kreiren.

Seitdem baue ich das Sortiment schrittweise aus. Ausgewählte Industriegarne sind ins Sortiment gekommen und auch Bücher und Zubehör werden erweitert.

Aber die Reise geht noch weiter!

Viel Spaß mit unseren Anleitungen, Produkten, Online-Shop, Blog, Facebook-Gruppe und Seite, Instagram und und und… Ich hoffe, ich kann euch laufend inspirieren, kreativ zu sein.

Eure Christina